Arbeiten während Corona - Krisensichere Jobs

Corona Jobs – diese Tätigkeiten sind jetzt gefragt

Nicht nur das gesellschaftliche Leben ist in der Corona-Krise 2020 und dem Lockdown 2021 zum Stillstand gekommen, das Arbeitsleben und damit auch die Jobsuche haben sich dramatisch verändert. Wer während Corona darauf angewiesen ist, sich einen neuen Job zu suchen, der hat es nicht leicht. Es gibt sie aber - die Branchen, die auch während der Krise dringend neues Personal suchen. Dort sind auch Quereinsteiger, Zweitjobber und Ungelernte gefragt.

Welche Branchen das sind, welche Tipps es für die Jobsuche während Corona gibt und wie du einen passenden Job für dich findest, das zeigen wir dir im nachfolgenden Text.

Welche Branchen suchen in der Corona-Krise Personal?

In den folgenden Bereichen hast du besonders gute Chancen, die passenden Stellenangebote und einen neuen Job zu finden, da hier dringend Mitarbeiter gesucht werden.

1. Einzelhandel:

Volle Lebensmittelregale im Supermarkt und eine flächendeckende Versorgung in ganz Deutschland haben gezeigt, dass man sich auch in Krisenzeiten auf den Einzelhandel verlassen kann. Damit das aber dauerhaft gewährleistet ist, braucht es hier dringend Verstärkung. Egal ob auf Aushilfsbasis, in Teilzeit oder Vollzeit - gerade im Supermarkt werden Helfer und Mitarbeiter gesucht, die beim Kassieren, Ware auffüllen und Einkaufskisten packen usw., unterstützen.

2. Pflegebereich und Gesundheitswesen:

Die Helden der Krise sind besonders im Gesundheitswesen zu finden - die Pfleger, Krankenschwestern, Ärzte und Helfer. Für diese Berufsgruppe Kurzarbeit? Undenkbar. Seit mehreren Monaten arbeiten sie gegen die Zeit und vor allem am Limit, deswegen wird auch in diesem Bereich dringend nach kompetenten Personal gesucht, aber auch Ungelernte und Helfer können Unterstützung bei einfachen Arbeiten bieten.

3. Logistik Branche:

Eine flächendeckende Belieferung der Supermärkte und die Gewährleistung internationaler Transporte spielt auch zur Zeit von Corona eine wichtige Rolle für einzelne Länder. Deswegen sind auch Jobs in der Logistik in der Corona-Krise gefragt. Auch hier gibt es die Möglichkeit als Ungelernter Fuß zu fassen.

4. Gastronomie:

In der Gastronomie muss es schnell gehen - vor allem wenn man im Lieferdienst eingesetzt wird. Da viele Unternehmen in diesem Bereich auf Außer-Haus-Bestellungen umstellen mussten, werden gerade hier dringend Lieferfahrer und Co. gesucht. Ein Führerschein reicht hier meistens aus, um sich einen gutbezahlten Nebenjob zu ergattern.

5. IT-Branche:

Viele Arbeitgeber und Unternehmen haben ihren Betrieb gerade lahmgelegt und da wo es möglich war, auf Homeoffice umgestellt. Dass es hier zu Problemen mit den IT-Systemen und der Erreichbarkeit kommen kann, hat sich mehrfach gezeigt. Beste Voraussetzungen, um sich in diesem oder einem ähnlichen Bereich womöglich selbstständig zu machen und Support für die kleinen und großen IT-Probleme zu liefern.

6. Onlinehandel:

Der Onlinehandel gehört zu den Gewinnern der Krise - die Händler im Netz freuen sich über steigende Absatzzahlen und eine Auslastung jenseits der 100%. Dementsprechend wird hier Personal an allen Ecken und Enden gesucht, vor allem im Lager, Versand und Co.

7. Pharmaindustrie:

Sie sind die Hoffnungsträger weltweit, die Mitarbeiter in der Pharmaindustrie. Mit Hochdruck forschen sie an Medikamenten und Impfstoffen, um künftigen Pandemien entgegenzuwirken. Es ist also klar, dass jetzt und in Zukunft in diesen Bereichen dringend Mitarbeiter gesucht werden.

Welche Jobs sind in der Corona-Krise besonders gefragt?

Wie die verschiedenen Branchen gezeigt haben, gibt es Jobs, die in dieser Zeit besonders gefragt sind. Als gelernte Pflegefachkraft hat man sehr gute Chancen auf dem Arbeitsmarkt, aber auch Berufskraftfahrer, Verkäufer und Co. werden dringend gesucht. Dabei muss man nicht immer eine Ausbildung vorweisen können, es gibt auch Jobs, die ohne das theoretische Know-how ausgeübt werden können. Unter anderem sind folgende Jobs krisensicher und gefragt:

  • Berufskraftfahrer
  • Lieferfahrer
  • IT-Fachkraft
  • Kaufmann im E-Commerce
  • Lagermitarbeiter
  • Pflegefachkräfte
  • Produktionshelfer
  • Verkäufer

Über die Krise hinaus bieten diese Jobs eine Möglichkeit in der Zukunft erfolgreich durchzustarten.

Worauf muss ich achten, wenn ich mir einen (Neben-)Job während Corona suche?

Besonders Corona hat gezeigt, dass auch andere Formen der Arbeit möglich sind - viele Arbeitgeber, große und kleine Unternehmen haben beste Voraussetzungen für das Homeoffice oder das Arbeiten von zu Hause geschaffen.

Wenn du auf der Suche nach einem (Neben-)Job bist, weil du in Kurzarbeit bist oder etwas dazu verdienen möchtest, solltest du folgende Tipps beachten:

  • Fertige einen übersichtlichen und ordentlichen Lebenslauf an und halte deine Bewerbungsunterlagen immer bereit, denn lange Bewerbungsprozesse gibt es während Corona nicht. Unternehmen stellen Mitarbeiter schnell und unkompliziert ein.
  • Suche regelmäßig nach Stellenangeboten in deiner Nähe. Ein interessanter Job kann nämlich stündlich reinkommen, das erfordert dann ein schnelles Handeln.
  • Du hast einen bestimmten Beruf erlernt und in diesem Bereich wird zur Zeit niemand gesucht? Dann weite deine Suche auf ähnliche Jobs oder andere Bereiche aus. Ungewöhnliche Zeiten erfordern ungewöhnliche Maßnahmen, deswegen werden in vielen Sektoren auch Quereinsteiger eingestellt.
  • Sprich mit deinem zukünftigen Arbeitgeber alles genau ab, wie lange die Stelle zu besetzen ist und welche Möglichkeiten es für dich nach der Krise gibt bzw. wie lange du im Unternehmen benötigst wirst.

Du bist auf der Suche nach einem krisensicheren Job?

Auf JOBOO!® kannst du schnell und einfach einen Job finden, der zu dir und deinen Wünschen passt. Mit dem einzigartigen Konzept, das wie bei einer Dating-Plattform funktioniert, bringen wir Arbeitgeber und Jobsuchende unter Berücksichtigung der relevanten Suchkriterien und der individuellen Arbeitszeit sofort zusammen.

Starte jetzt und melde dich in unter einer Minute an!

Vertraue unseren über 120.000 Nutzern!

Jetzt kostenlos in nur
1 Minute anmelden

Auf JOBOO!® werden Stellenanzeigen in der Gastronomie ausgeschrieben und es gibt viele spannende und freie Jobs in der Gastronomie. Auf JOBOO!® werden Stellenanzeigen in der Gastronomie ausgeschrieben und es gibt viele spannende und freie Jobs in der Gastronomie.
Weitere Artikel

Koch / Köchin - Berufbild

Welche Aufgaben beinhaltet der Beruf? Umfassender Ratgeber zum Gehalt von Köchen. Jetzt lesen!

Koch / Köchin - alle Infos zum Gehalt & Verdienst

Wie viel verdient ein Koch / Köchin? Wie ist der Verdienst in der Ausbildung? Umfassender Ratgeber zum Gehalt von Köchen. Jetzt lesen!

Küchenhilfe - Berufsbild

Welche Aufgaben sind zu erwarten? Umfassender Ratgeber zum Gehalt von Küchenhilfen. Jetzt lesen!

Küchenhilfe - alle Infos zum Gehalt & Verdienst

Wie viel verdient eine Küchenhilfe? Welche Aufgaben sind zu erwarten? Umfassender Ratgeber zum Gehalt von Küchenhilfen. Jetzt lesen!

Fahrer - Berufsbild

Wie viel verdient ein Fahrer? Welche Aufgaben sind zu erwarten? Umfassender Ratgeber zu Fahrern. Jetzt lesen!

Fahrer - alle Infos zum Gehalt & Verdienst

Wie viel verdient ein Fahrer? Welche Aufgaben sind zu erwarten? Umfassender Ratgeber zum Gehalt von Fahrern. Jetzt lesen!

Arbeiten während Corona - Krisensichere Jobs

Welche Jobs werden trotz Corona stark gesucht? Wie schütze ich mich am Arbeitsplatz? Umfassender Ratgeber zu Corona. Jetzt lesen!